Konzerte

Kommende Veranstaltungen

Kommend | Archiv: 2018
  • Sa
    01
    Sep
    2018

    Lange Nacht der Chöre 2018

    20:45 - 21:00

    Reformationskirche
    Beusselstraße 35, 10553 Berlin-Moabit

    Mehr Information finden Sie hier.
    Eintritt frei. Spenden erbetten.

Musik

We are happy to announce to you our 3rd album „Ogreyalo Slantse“. This album captures the journey of our choir over a year. Recorded partly in Bulgaria and partly in Germany in 2017, the process helped us grow and understand not only our voice but also our sound and how we wanted to use it. The result is in your hands, and we hope it transmits to you the message of an ancient culture, the love for which unites us all.
kaufe
Ogreyalo Slantse
  1. Yaz ti postilam (arr. Georgi Andreev)
  2. Lozo Lozano / Sednalo e Dzhore (arr. Georgi Genov)
  3. Kozhilyo (arr. Neli Andreeva)
  4. Mar Prodano (comp. Ivan Spasov)
  5. Bela sam / Nеdelinski dvuglas (traditional, arr. Neli Andreeva)
  6. Pustono ludo (arr. Nikolay Peev)
  7. Shopski napevi (traditional)
  8. Kalimanku Denku (traditional)
  9. Petlite peyat (arr. Neli Andreeva, Nikolay Peev)
  10. Tsveto le (arr. Neli Andreeva)
  11. Snoshti si mezho (arr. Georgi Andreev)
  12. Shopska kitka (traditional)
  13. Ogreyalo slantse (arr. Stefka Kushleva)
Die CD wird bei unseren Konzerten verkauft. Wer nicht bis zum nächsten Konzert warten möchte kann sie auch über Email für 15 Euro + Versandkosten bestellen.

Videos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über uns

2016_na_choroto_77Wir – die Bulgarian Voices Berlin – singen über Liebe, Verlust, Heimweh, den Reiz der Natur, die Ernte, das Dorfleben, das Menschsein, über Jungfrauen und Omas. Die Musik ist intim und bewegend, und besitzt eine Kraft und einen Reichtum der die Herzen und auch die Konzertsäle füllen kann.

Einmal gehört, hinterlässt der bulgarische Volksgesang mit seinen fesselnden Melodien und faszinierenden Rhythmen einen tiefen, kraftvollen Eindruck. Der Klang ist voller Ausdruck – reich an Emotionen und Leidenschaft. In den Liedern spiegelt sich ein Land am Rande Europas wider in dem steile Bergen auf das Schwarze Meer treffen, in dem die goldenen Kuppeln der Klöster aus den Wäldern ragen, und die Täler, Flüsse und Dörfer über Jahrhunderte die Schauplätze dramatischer Geschichte und bewegender Schicksale waren.

Die Sängerinnen der Bulgarian Voices Berlin stammen aus verschiedenen Ländern, darunter Deutschland, Lettland, Bulgarien, Serbien, Polen England und Rumänien. Jede Frau hat auf ganz persönliche Weise ihren Weg zum Bulgarischen Volksgesang gefunden aber eine gemeinsame Freude an dieser Musik und ein tiefer Wunsch sie weiterzuverbreiten verbindet die Chormitglieder.

Für Buchungsanfragen können Sie uns per E-Mail und telefonisch erreichen.



Newsletter

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um über anstehende Konzerte und Workshops auf dem Laufenden gehalten zu werden.